Schlacht um die Häfen - Gegengeister subtitles

Contra ist ein langjähriges Franchise-Unternehmen, dessen Höhepunkt der Titel ist. Contra Spirits, auch bekannt als Contra III The Alien Wars in den USA oder die schrecklich veränderten Super Probotector: Außerirdische Rebellen in Europa. Contra Spirits trafen die Super Famicom am 28. Februar 1992 zu einer Zeit, als Konami nichts falsch machen konnte. Der Name Konami bedeutete ein Qualitätsspiel im Gegensatz zu den letzten 15 Jahren oder so. Contra Spirits hat eine hochwertige Filmstimmung, insbesondere die Musik. Dies ist hauptsächlich dem Regisseur des Spiels, Nobuya Nakazato, zu verdanken. Er war der Meinung, dass das Spiel die Anziehungskraft eines Hollywood Sci-Fi Action-Films haben sollte, und er Dies gelang dank des epischen Soundtracks und der riesigen Spielbereiche, die er in das Spiel einführte. Beim Spielen werden Sie auch feststellen, dass jede Stufe einen Mini-Boss hat. Nobuya fügte diese hinzu, als er den traditionellen Spielstil spürte, bei dem man durch a läuft Die Bühne, um am Ende gegen einen Boss zu kämpfen, wurde mühsam. Er hat sicher die richtige Entscheidung getroffen, Mini-Bosse hinzuzufügen. Gepaart mit dem fantastischen Gameplay, dem großartigen Soundtrack und der Grafik sowie mehreren Die Endungen machten Contra Spirits zum besten der Serie. Der erste Port, den wir uns ansehen werden, ist der Game Boy Advance. Jetzt war die GBA die Heimat vieler pissarmer, verwässerter Super Famicom-Ports, und dies ist keine Ausnahme. Sie können sehen, dass dies gemacht wurde, nachdem Konami aufgehört hatte, sich darum zu kümmern. Schauen wir uns also die Probleme an, die dieses Spiel hat. Zuerst wurde der Anzeigebereich vergrößert, sodass die Sprites zwar größer sind, dies jedoch bedeutet, dass sie vorhanden sind kein Platz. Die Grafiken sind im Vergleich zur Originalversion deutlich blockierter. Die Farben sind verwaschen oder einfach schrecklich. Dies ist wahrscheinlich, um sie auf dem GBA-Bildschirm der ersten Generation besser hervorzuheben um ehrlich zu sein. Das Gameplay hat sich ebenfalls geändert. Es gibt keine intelligente Bombe mehr. Sie können aus irgendeinem Grund nur eine Waffe halten und sich beim Hängen und Schießen nicht bewegen gleichzeitig. Dies bricht viele Teile des Spiels. Dann haben Sie die Wahl, die Overhead-Stufen durch Stufen aus dem Mega Drive Contra zu ersetzen Spiel. Diese sehen aufgrund des unterschiedlichen Spielstils so fehl am Platz aus. Endlich haben wir das Audio. Ja, schrill und sehr schlecht im Vergleich zum Super Famicom. Also ja, Contra Spirits auf der GBA ist kein Patch auf dem Originalspiel. Oh ja, das Intro fehlt auch! Als nächstes kommt der ursprüngliche Game Boy-Port von Faktor 5. Dies beschämt die GBA-Version. Das Gameplay fühlt sich wie das Original an, wenn nicht etwas langsamer. Die intelligente Bombe ist vorhanden und wir haben auch das Intro. Es gibt viele Schnitte wohlgemerkt, wobei einige Ebenen kürzer oder leicht verändert sind. Die Fahrradbühne ist weg und einige Bosse verhalten sich anders, aber im Grunde ist dies Contra Spirits und eine großartige Spielversion davon. Contra Spirits gelangte dank des chinesischen Programmierers Ei-How Yang auch zum Famicom. Natürlich ist dies eine inoffizielle Version, die abgerissene Kunstobjekte aus dem Super verwendet Famicom-Spiel, aber trotzdem ist es cool zu sehen. Das Spiel folgt ziemlich gut dem Original, aber es gibt natürlich Unterschiede. Erstens sind die Powerups im Vergleich zum Originalspiel begrenzt. Die Spreizpistole feuert aufgrund von Hardwareeinschränkungen nur in 3 Richtungen und nicht in 5 Richtungen beispielsweise. Die Steuerung ist ziemlich gut gemacht, obwohl der Spieler die Richtung nicht ändern kann duckte sich. Sie können auch nur eine Waffe halten, aber das ist keine große Sache. Es gibt sechs Stufen, die dem ursprünglichen Spiel folgen. Die erste Stufe ist ähnlich, aber es fehlt der mittlere Panzerboss. Die zweite Stufe ist eigentlich die dritte Stufe vom Original. Die dritte Stufe ist eigentlich die vierte Stufe. Und ich wette, Sie denken, die vierte Stufe ist tatsächlich die fünfte Stufe, oder? Nein, es ist die zweite Stufe des ursprünglichen Spiels. Erst jetzt dreht sich der Bildschirm offensichtlich nicht. Alles in allem ist das eine ziemlich coole Anstrengung. Einen Versuch wert, wenn Sie es finden können

Schlacht um die Häfen - Gegengeister

View online
< ?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?><>
<text sub="clublinks" start="68.88" dur="5.44"> Contra ist ein langjähriges Franchise-Unternehmen, dessen Höhepunkt der Titel ist. </text>
<text sub="clublinks" start="74.32" dur="4.92"> Contra Spirits, auch bekannt als Contra III The Alien Wars in den USA oder die schrecklich veränderten </text>
<text sub="clublinks" start="79.24" dur="2.4"> Super Probotector: Außerirdische Rebellen in Europa. </text>
<text sub="clublinks" start="82.4" dur="7.02"> Contra Spirits trafen die Super Famicom am 28. Februar 1992 zu einer Zeit, als Konami nichts falsch machen konnte. </text>
<text sub="clublinks" start="90.1" dur="4.26"> Der Name Konami bedeutete ein Qualitätsspiel im Gegensatz zu den letzten 15 Jahren oder so. </text>
<text sub="clublinks" start="95.42" dur="4.6"> Contra Spirits hat eine hochwertige Filmstimmung, insbesondere die Musik. </text>
<text sub="clublinks" start="100.02" dur="3.48"> Dies ist hauptsächlich dem Regisseur des Spiels, Nobuya Nakazato, zu verdanken. </text>
<text sub="clublinks" start="104.44" dur="4.24"> Er war der Meinung, dass das Spiel die Anziehungskraft eines Hollywood Sci-Fi Action-Films haben sollte, und er </text>
<text sub="clublinks" start="108.68" dur="5.74"> Dies gelang dank des epischen Soundtracks und der riesigen Spielbereiche, die er in das Spiel einführte. </text>
<text sub="clublinks" start="115.28" dur="3.78"> Beim Spielen werden Sie auch feststellen, dass jede Stufe einen Mini-Boss hat. </text>
<text sub="clublinks" start="119.07" dur="4.359"> Nobuya fügte diese hinzu, als er den traditionellen Spielstil spürte, bei dem man durch a läuft </text>
<text sub="clublinks" start="123.429" dur="3.551"> Die Bühne, um am Ende gegen einen Boss zu kämpfen, wurde mühsam. </text>
<text sub="clublinks" start="127.58" dur="2.4"> Er hat sicher die richtige Entscheidung getroffen, Mini-Bosse hinzuzufügen. </text>
<text sub="clublinks" start="130.44" dur="4.22"> Gepaart mit dem fantastischen Gameplay, dem großartigen Soundtrack und der Grafik sowie mehreren </text>
<text sub="clublinks" start="134.66" dur="4.34"> Die Endungen machten Contra Spirits zum besten der Serie. </text>
<text sub="clublinks" start="230.96" dur="3.88"> Der erste Port, den wir uns ansehen werden, ist der Game Boy Advance. </text>
<text sub="clublinks" start="234.85" dur="7.05"> Jetzt war die GBA die Heimat vieler pissarmer, verwässerter Super Famicom-Ports, und dies ist keine Ausnahme. </text>
<text sub="clublinks" start="241.9" dur="3.48"> Sie können sehen, dass dies gemacht wurde, nachdem Konami aufgehört hatte, sich darum zu kümmern. </text>
<text sub="clublinks" start="246.18" dur="3.1"> Schauen wir uns also die Probleme an, die dieses Spiel hat. </text>
<text sub="clublinks" start="250.04" dur="4.9"> Zuerst wurde der Anzeigebereich vergrößert, sodass die Sprites zwar größer sind, dies jedoch bedeutet, dass sie vorhanden sind </text>
<text sub="clublinks" start="254.94" dur="1.54"> kein Platz. </text>
<text sub="clublinks" start="256.48" dur="4.37"> Die Grafiken sind im Vergleich zur Originalversion deutlich blockierter. </text>
<text sub="clublinks" start="260.85" dur="2.77"> Die Farben sind verwaschen oder einfach schrecklich. </text>
<text sub="clublinks" start="264.04" dur="4.46"> Dies ist wahrscheinlich, um sie auf dem GBA-Bildschirm der ersten Generation besser hervorzuheben </text>
<text sub="clublinks" start="268.5" dur="0.88"> um ehrlich zu sein. </text>
<text sub="clublinks" start="270.14" dur="1.92"> Das Gameplay hat sich ebenfalls geändert. </text>
<text sub="clublinks" start="272.32" dur="1.72"> Es gibt keine intelligente Bombe mehr. </text>
<text sub="clublinks" start="274.36" dur="4.32"> Sie können aus irgendeinem Grund nur eine Waffe halten und sich beim Hängen und Schießen nicht bewegen </text>
<text sub="clublinks" start="278.68" dur="1.18"> gleichzeitig. </text>
<text sub="clublinks" start="280.32" dur="2.34"> Dies bricht viele Teile des Spiels. </text>
<text sub="clublinks" start="282.66" dur="3.85"> Dann haben Sie die Wahl, die Overhead-Stufen durch Stufen aus dem Mega Drive Contra zu ersetzen </text>
<text sub="clublinks" start="286.51" dur="0.49"> Spiel. </text>
<text sub="clublinks" start="287.18" dur="2.86"> Diese sehen aufgrund des unterschiedlichen Spielstils so fehl am Platz aus. </text>
<text sub="clublinks" start="291.24" dur="1.54"> Endlich haben wir das Audio. </text>
<text sub="clublinks" start="292.78" dur="4.34"> Ja, schrill und sehr schlecht im Vergleich zum Super Famicom. </text>
<text sub="clublinks" start="297.12" dur="4.21"> Also ja, Contra Spirits auf der GBA ist kein Patch auf dem Originalspiel. </text>
<text sub="clublinks" start="301.33" dur="3.17"> Oh ja, das Intro fehlt auch! </text>
<text sub="clublinks" start="370.24" dur="2.94"> Als nächstes kommt der ursprüngliche Game Boy-Port von Faktor 5. </text>
<text sub="clublinks" start="373.72" dur="1.96"> Dies beschämt die GBA-Version. </text>
<text sub="clublinks" start="376.2" dur="2.82"> Das Gameplay fühlt sich wie das Original an, wenn nicht etwas langsamer. </text>
<text sub="clublinks" start="379.02" dur="3.02"> Die intelligente Bombe ist vorhanden und wir haben auch das Intro. </text>
<text sub="clublinks" start="382.6" dur="4.08"> Es gibt viele Schnitte wohlgemerkt, wobei einige Ebenen kürzer oder leicht verändert sind. </text>
<text sub="clublinks" start="387.14" dur="4.84"> Die Fahrradbühne ist weg und einige Bosse verhalten sich anders, aber im Grunde ist dies Contra </text>
<text sub="clublinks" start="391.98" dur="3.2"> Spirits und eine großartige Spielversion davon. </text>
<text sub="clublinks" start="497.36" dur="4.96"> Contra Spirits gelangte dank des chinesischen Programmierers Ei-How Yang auch zum Famicom. </text>
<text sub="clublinks" start="502.92" dur="4.06"> Natürlich ist dies eine inoffizielle Version, die abgerissene Kunstobjekte aus dem Super verwendet </text>
<text sub="clublinks" start="506.98" dur="3.54"> Famicom-Spiel, aber trotzdem ist es cool zu sehen. </text>
<text sub="clublinks" start="511.18" dur="3.66"> Das Spiel folgt ziemlich gut dem Original, aber es gibt natürlich Unterschiede. </text>
<text sub="clublinks" start="515.54" dur="3.16"> Erstens sind die Powerups im Vergleich zum Originalspiel begrenzt. </text>
<text sub="clublinks" start="518.7" dur="5.009"> Die Spreizpistole feuert aufgrund von Hardwareeinschränkungen nur in 3 Richtungen und nicht in 5 Richtungen </text>
<text sub="clublinks" start="523.709" dur="0.871"> beispielsweise. </text>
<text sub="clublinks" start="525.1" dur="3.44"> Die Steuerung ist ziemlich gut gemacht, obwohl der Spieler die Richtung nicht ändern kann </text>
<text sub="clublinks" start="528.54" dur="1"> duckte sich. </text>
<text sub="clublinks" start="529.88" dur="3.36"> Sie können auch nur eine Waffe halten, aber das ist keine große Sache. </text>
<text sub="clublinks" start="533.78" dur="2.9"> Es gibt sechs Stufen, die dem ursprünglichen Spiel folgen. </text>
<text sub="clublinks" start="537.18" dur="3.44"> Die erste Stufe ist ähnlich, aber es fehlt der mittlere Panzerboss. </text>
<text sub="clublinks" start="541.12" dur="3.18"> Die zweite Stufe ist eigentlich die dritte Stufe vom Original. </text>
<text sub="clublinks" start="544.3" dur="2.03"> Die dritte Stufe ist eigentlich die vierte Stufe. </text>
<text sub="clublinks" start="546.33" dur="3.37"> Und ich wette, Sie denken, die vierte Stufe ist tatsächlich die fünfte Stufe, oder? </text>
<text sub="clublinks" start="550.18" dur="2.26"> Nein, es ist die zweite Stufe des ursprünglichen Spiels. </text>
<text sub="clublinks" start="552.9" dur="2.78"> Erst jetzt dreht sich der Bildschirm offensichtlich nicht. </text>
<text sub="clublinks" start="556.22" dur="1.62"> Alles in allem ist das eine ziemlich coole Anstrengung. </text>
<text sub="clublinks" start="557.98" dur="1.84"> Einen Versuch wert, wenn Sie es finden können </text>